Unsere Infonzentren und Dienststellen in Eupen sind nur nach Absprache zugänglich. Unsere anderen Ämter bleiben zurzeit geschlossen.

Akzisen: außergewöhnliche Maßnahmen

Aufgrund des außergewöhnlichen Kontextes im Zusammenhang mit dem Management der Coronavirus-Epidemie (COVID-19), hat die Generalverwaltung Zoll und Akzisen 3 spezifische Maßnahmen für einen bestimmten Zeitraum ergriffen:

  • Möglichkeit für Apotheker, die nicht den Status eines zugelassenen Lagerinhabers haben, Desinfektionsmittel herzustellen,
  • Erweiterung der zugelassenen Denaturierungsmittel für die Herstellung von Desinfektionsmitteln,
  • Möglichkeit für zugelassene Lagerinhaber, denaturierten Ethylalkohol herzustellen, sofern dieser für die Herstellung von Bioziden oder Desinfektionsmitteln für den medizinischen Bereich verwendet wird.

Kontakt: da.crise-crisis@minfin.fed.be