Unsere Infozentren und Dienststellen sind vorübergehend für die Öffentlichkeit geschlossen. Einen Großteil der Verwaltungsschritte können Sie online oder per Telefon erledigen. 

Consultimmo: ständiger Zugang zu vermögensrechtlichen Daten

Der Webservice Consultimmo stellt vermögensrechtliche Daten als XML-Datei zur Verfügung. Die vom Webservice erhaltenen Daten müssen durch eine von Ihnen bereitzustellende grafische Benutzeroberfläche (GUI) umgewandelt werden.

Welche Daten?

Sie haben mehrere Möglichkeiten.

1. Consultimmo On Properties (CIOP)

CIOP ermöglicht Ihnen, Katasterdaten der Katastermutterrolle über die Nationalregisternummer, ZDU-Nummer oder die Daten der Katasterparzellen anzufragen.

Zudem können Sie Informationen zur Entwicklung der Parzellen auf der Grundlage der Übertragungsakten anfragen.

2. Consultimmo On Transactions (CIOT)

CIOT ermöglicht Ihnen, Daten in Bezug auf Immobiliengeschäfte über die Nummer des Nationalregisters oder die ZDU-Nummer, zum Beispiel in Bezug auf Schenkungen von Immobilien, Nachlässe mit einem unbeweglichen Gut oder Immobilienverkäufe anzufragen.

3. Consultimmo Sales Prices (CISP)

CISP ermöglicht Ihnen, Informationen zu Immobiliengeschäften anzufragen, bei denen die Katasterdaten und die Verkaufspreise anonymisiert werden. Sie können u. a. anhand der Straße oder der Parzellennummer suchen. Auf diese Weise können Sie Vergleichspunkte für ähnliche unbewegliche Güter erhalten.

4. Consultimmo Movables (CIMO)

CIMO ermöglicht Ihnen, Daten zu Übertragungen beweglicher Güter über die Nummer des Nationalregisters oder die ZDU-Nummer anzufragen, z. B. in Bezug auf eine Schenkung beweglicher Güter oder einen Verkauf beweglicher Güter.

Wie kann ich eine entsprechende Anfrage stellen?

Senden Sie eine E-Mail an datadelivery@minfin.fed.be.

Der Dienst nimmt dann Kontakt mit Ihnen auf. Wenn Ihre Anfrage angenommen wird, wird in Übereinstimmung mit der Gesetzgebung über den Schutz des Privatlebens ein Protokoll erstellt.

Kostenlos oder kostenpflichtig?

In der Regel wird pro Suchanfrage ein Preis in Rechnung gestellt.

Gut zu wissen: Öffentliche Behörden haben kostenlosen Zugang.

Weitere Informationen finden Sie im Produktkatalog der Vermögensdokumentation.